30 Sep

Von der belgischen Nordsee-Küste nach Brügge

Heute stehen Brügge und die belgische Küste auf dem Plan. Nachdem der Tag wieder einmal mit strahlendem Sonnenschein beginnt (warum nochmals haben wir die Sonnencreme eigentlich nicht eingepackt?) fahren wir zuerst an die Küste. Genauer gesagt nach Oostende, dem Topziel in Sachen belgischer Strände. Das zumindest behauptet unser Reiseführer. Na ja, uns hat das...
29 Sep

Gent – gemütliche Grachtenstadt

Nachmittags sind wir in Gent angekommen. Wir haben uns sofort in die Stadt verliebt. Die Sonne tut ihres zu einem wunderschönen Nachmittag. Die Ufer der Grachten sind gesäumt mit vielen Backsteinhäusern. Mitten in der Stadt: Burg Gravensteen Nach der Besichtigung haben wir uns erst mal ne typisch belgische Stärkung verdient. Und es gibt Sie...
28 Sep

Die Stadt erwacht…

Sonntag früh um 9 Uhr in Leuven. Hier lohnt sich das frühe Aufstehen. Der Grote Begijnhof in Leuven – heute Wohnraum für Studenten und Professoren – ist UNESCO Weltkulturerbe. Und das zurecht. Am Sonntag vormittag sind wir fast die einzigen Menschen dort. Wir sind überrascht, wie groß und doch so ruhig die „Stadt in...
27 Sep

Nach 7 Stunden Autofahrt…

In Leuven angekommen, schnappen wir uns die Foto-Ausrüstung und gehen los bei Sonnenschein. Gemütlich schlendern wir über Kopfsteinpflaster auf der Suche nach netten Plätzen durch die Altstadt. Die Stadt ist quirlig, viele junge Menschen in schicken Klamotten – Samstag Abend ausgebereit. Es dämmert langsam und noch kein Schokoladenladen in Sicht. Dachte die gibt’s in...